Unsere Angebote verbinden einmalige Naturerlebnisse mit Biologie, Geografie und Geologie!

Wir nehmen bei der Programmgestaltung besondere Rücksicht auf die Lehrpläne der Schulen.

Angebote für Kindergärten, Schulklassen aller
Schulformen, Kinder- und Jugendgruppen


Gewässerkunde an der Ebersberger Weiherkette

Mai bis Oktober

ab Klassenstufe 10

An der Weiherkette könnt ihr die Ökosysteme See und Fließgewässer unmittelbar erforschen und erleben. Wir sprechen über die Nutzung, Gefährdung und den Schutz von Seen. Vor Ort erfahrt ihr, was Eutrophierung ist und macht einfache Versuche zur Wasserqualität. Am Fließgewässer bestimmen wir mit dem so genannten Saprobionten-Index die Gewässergüte und verdeutlichen damit die enge Wechselbeziehung zwischen Lebensgemeinschaften und umgebender Landschaft.

Mitbringen | Wetterfeste Kleidung u. Gummistiefel!

Treffpunkt | Eingang Parkplatz des Familienbads am Ebersberger Klostersee

Dauer | 3 h; pro Person 5 €

Bitte beachten Sie: Max. eine Gruppe wegen sensibler Uferbereiche! Für dieses Angebot können ggf. nur sehr vereinzelt Termine angeboten werden – wir bitten um Verständnis.

Anmelden für dieses Programm!


Tümpeln an der Weiherkette

Klassenstufe 1 – 6
Kindergartengruppen mit Kindern ab 5 Jahren


Muscheln und Krebse: gibt‘s die wirklich nur im Meer? Wie wird schmutziges Wasser wieder sauber? Was können uns Wassertiere über die Weiherkette verraten? Ausgerüstet mit Becherlupe und Nudelsieb beantworten wir diese und andere spannende Fragen rund ums Wasser. Während einer Exkursion entlang der Ebersberger Weiherkette beobachten wir die unterschiedlichsten Tiere, die in Bach und Weiher leben. Zudem erfahren wir spielerisch vieles über Rolle und Bedeutung des Wassers im Haushalt der Natur. Die Veranstaltung wird nach Absprache zwischen jeweiligem Referent und Lehrkraft auf Ihre individuelle Gruppe abgestimmt.

Mitbringen | wetterfeste Kleidung, Gummistiefel und Brotzeit!

Treffpunkt | Eingang Parkplatz des Familienbads am Ebersberger Klostersee

Dauer | 3 h; pro Kind 5 €

Bitte beachten Sie: Max. eine Gruppe wegen sensibler Uferbereiche! Für dieses Angebot können ggf. nur sehr vereinzelt Termine angeboten werden – wir bitten um Verständnis.

Anmelden für dieses Programm!