Logo Museum Bild Blatt
Logo Museum Schrift
Logo Umweltstation
Button: Schriftgröße auf Medium ändern

Aktuelles

Was passiert im Museum Wald und Umwelt und in der Umweltstation?
Bleiben Sie auf dem Laufenden - direkt auf unserer Seite.

Samstag, 15. Juni 2024 | 14:00 - 17:00 Uhr
abgesagt!

Matschig und kreativ

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Heute wird mit dem Ur-Baustoff Lehm experimentiert. Es können einzelne Figuren aus Lehm, Stroh, Steinen und Ästen geschaffen werden oder ganze Landschaften – der eigenen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Einzige Voraussetzung: Spaß am gemeinsamen Werken infreier Natur.

Referent: Leonhard Krebs, Umweltpädagoge und Holzbildhauer

Preis: Erwachsene 12,00 €, Kinder 9,00

Anfrage für diesen Termin!

Sonderausstellung "Verlust der Nacht - Lichtverschmutzung"

Seit Samstag dem 4. Mai ist am Museum die Sonderausstellung "Verlust der Nacht - Lichtverschmutzung" unseres Förderkreises FöK zu sehen. Diese überarbeitete Wiederholung der Ausstellung aus den Coronajahren 2020/21 zeigt auf beeindruckende Weise, welchen Einfluss Licht auf die Tier- und Pflanzenwelt ausübt aber ebenso auf den fein abgestimmten Rhythmus von uns Menschen. Aus diesem Grund ruft die Ausstellung dazu auf, den Umgang mit künstlichem Licht zu überdenken und zeigt in diesem Zusammenhang Positiv- und Negativbeispiele.

Öffnungszeiten sind an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von jeweils 12:00 - 17:00 Uhr.

Hier finden Sie weitere Informationen und hier das Begleitprogramm zur Ausstellung.